FRAUEN AUCH PRIESTER? JAWOHL!header

Responsive image

ANFANG

GRÜNDE

GEGEN DEN PAPST?!

DEBATTE

SICHT

Nederlands/Vlaams Deutsch Francais English language Spanish language Portuguese language Catalan Chinese Czech Malayalam Finnish Igbo
Japanese Korean Romanian Malay language Norwegian Swedish Polish Swahili Chichewa Tagalog Urdu
------------------------------------------------------------------------------------
Befreit von Vorurteilen

Befreit von Vorurteilen

Gut, in der Vergangenheit, weigerte sich die Kirche Frauen zu Priestern zu weihen.
Aber warum?
Vergangenheit beurteilen wollen, dann müssen wir untersuchen, warum sie es so tat, wie sie es tat.
Was die Frauen betrifft, sind unsere Ergebnisse überraschend.
Frauen wurden vom Priesteramt ausgeschlossen aus vollkommen ungültigen Gründen.

The evil of prejudice Ein dreifaches Vorurteil schloss Frauen vom Priesteramt aus.

1. Frauen wurden in jeder Beziehung geringer als Männer geachtet: Physisch, intellektuell und emotional.
Da man glaubte nur das männliche Sperma „enthalte“ das zu zeugende Kind, sah man die Frauen als unvollständige menschliche Wesen an.
Kurz, Frauen galten als minderwertig..

2.Da Eva den Sündenfall verursachte, dachte man, jede Frau trage den Fluch ihrer Sünde.
Frauen wurden als sündige Geschöpfe gebrandmarkt.

3. Die Menschen dachten, dass die Menstruation Frauen unrein mache.
Als unreine Geschöpfe wurden Frauen vom Altar und von heiligen Handlungen fern gehalten.


  Die Kirche muss sich ständig von sozialen und kulturellen Vorurteilen befreien, welche die Glaubens-Lehre und –Praxis verzerren.

Bis zum Jahr 1854 lehrten die Päpste, dass Gott die Sklaverei erlaubte. Etwas, das die Kirche heute unbedingt verbietet.

Im Laufe ihrer Geschichte machte die Kirche viele ähnliche Fehler.

Heute verdienen es die Frauen, dass sie von Vorurteilen in der Lehre befreit werden. Vorurteile, die sie auch heute noch um ihren Anteil am Dienst in der Kirche bringen, der ihnen nach dem wahren Plan Gottes zusteht.
 
    Go to the next step?

Übersetzung aus dem Englischen: Herbert Käser.


1 2 3 4 5 6 7
getauft berechtigt befreit geweiht bewährt entwickelt berufen

Das ist eine vereinfachte "Stichwort-Präsentation"
Klick hier geht es zur akademischen Präsentation.!

This website is maintained by the Wijngaards Institute for Catholic Research.

John Wijngaards Catholic Research

since 11 Jan 2014 . . .

John Wijngaards Catholic Research