Nederlands/Vlaams Deutsch Francais English language Spanish language Portuguese language Catalan Chinese Czech Esperanto Greek Igbo Japanese Korean Latin Malay language Norwegian Swedish Polish Swahili Chichewa Tagalog Urdu



Zusammenfassung der beiden Standpunkte

Zusammenfassung der beiden Standpunkte

RomeArgumente Roms

Die Bezeichnung 'Rom' wird durchgehend als Synonym sowohl für die Glaubenskongregation als auch für den Heiligen Vater verwendet.

Freedom of InquiryGegenargumente

Musik?

Heilige Schrift

Heilige Schrift

* Jesus Christus hat durch die ausschließliche Berufung von Männern als Apostel eine immerwährende Norm festgelegt.
* Paulus hat Frauen vom Lehren und Vorstehen in der Versammlung der Christen ausgeschlossen.


 

* Obwohl Christus gemäß den damals geltenden gesellschaftlichen Regeln keine Frauen erwählt hat, machte er dennoch Frauen im Prinzip zu gleichrangigen Partnern in seinem Priestertum.
* Das Verbot des Paulus betraf nur die örtlichen Gemeinden. Paulus lehrte die Gleichheit von Frauen und Männern in Christus.




     

Tradition

Tradition

Im Sinne einer ununterbrochenen Tradition war die Kirche nie bereit zur Erteilung priesterlicher Weihen an Frauen.




 

Frauen wurden wegen weit verbreiteter gesellschaftlicher und religiöser Vorurteile nicht geweiht.




     

Theologie

Theologie

Nur ein männlicher Priester kann in angemessener Weise Christus repräsentieren, der ja ein Mann war.




Christus wird durch männliche Priester allein nicht in angemessener Weise repräsentiert.




     

Autorität

Autorität

Die Kirche hat nicht die Vollmacht, Frauen zum Priestertum zuzulassen.




Die Kirche hat die Vollmacht, Frauen zu weihen.





Available as postcard! Click!




Drop me a line!

Klicken Sie hier, wenn Sie meine Kampagne für Priesterinnen unterstützen wollen

Credits for the music?


This website is maintained by the Wijngaards Institute for Catholic Research.

John Wijngaards Catholic Research

since 11 Jan 2014 . . .

John Wijngaards Catholic Research

Übersetzung aus dem Englischen: Michael Mayr, A-4020 Linz.